Rebsorte Primitivo

Die Traube für intensive und würzige Rotweine

Der Primitivo hat seinen Namen aus der lateinischen Sprache, denn dort bedeutet "primativus" so viel wie "zuerst Reifende", was die rote Rebsorte auch ist, da sie bereits gegen Ende August reif ist. Bekannt ist die Sorte allem voran wegen des italienischen Primitivo-Rotwein und seinen typisch würzigen und intensiven Noten von Zimt, dunklen Waldfrüchten und Nelken. Ursprünglich stammt die Rebe allerdings aus Kroatien, wo sie unter dem Namen Crljenak Kastelanski bekannt ist. In den USA nennt man den Rotwein meist Zinfandel.

Primitivo / Zinfandel: 8 Produkte

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.