Il Palagione Vernaccia di San Gimignano Hydra 2021 Bio

Sehr hochwertiger Vernaccia aus San Gimignano vom Top-Betrieb

AusverkauftWird nicht mehr produziert

Ähnliche Produkte:

Vernaccia di San Gimignano DOCG Riserva Ori 2020 Bio
Vernaccia di San Gimignano DOCG Riserva Ori 2019 Bio
Chianti Colli Senesi DOCG Caelum 2021 Bio

Beschreibung

Vernaccia di San Gimignano DOCG - in Italien sicher einer der bekannten Weißweine, außerhalb noch nicht so beachtet, sollte aber bekannter sein, denn wer ihn kennt, der liebt ihn.

Il Palagione ist ein recht junges Weingut, zählt aber seit einigen Jahren zu den besten Vernaccia Produzenten Italiens. Das Weingut rund um Giorgio Comotti heimst regelmäßig Preise ein und findet sich eigentlich auf allen Top-Listen und immer wieder mit 3 Gläsern im Gambero Rosso. 2 Gläser hat Giorgio Comotti der charismatische Besitzer von Il Palagione mit seinem Spitzen-Vernaccia - Ori zumindest immer sicher.

Hydra ist der frische, fruchtige Vertreter der Vernaccia Serie, ein Wein mit zart grünlichen Reflexen, Duft nach frischen Früchten und Akazie. Viel Zitrus und eine spürbare Mineralik begleiten den ersten Eindruck. Am Gaumen sehr vielschichtig, druckvoll, mit einer herrlichen Säure ausgestattet, die eindringlich den nächsten Schluck fordert. Das Finish wird von einem für Vernaccia typischen Mandelaroma begleitet. Wirklich ein wunderschöner Wein, der ganz toll mit der toskanischen Küche, mit Pecorino, Geflügel oder Pasta harmoniert.

Rebsorte: Vernaccia
Kategorie: Weißwein
Bio: Biodynamisch
Geschenkart: Freunde
Land: Italien
Region:  Toskana
Jahrgang: 2021
Ausbau: Stahltank
Lagerpotential: 2030
Passt zu: Fisch, Meeresfrüchte, Geflügel, Pizza , Bretteljause
Alkoholgehalt: 13,0 Vol.%
Intensität: mittel
9Weine Punkte: 90 Punkte
Verschlussart: Naturkork

Il Palagione

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

0 Erfahrungsberichte in Deutsch für Il Palagione Vernaccia di San Gimignano Hydra 2021 Bio

4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

1 Bewertung