Der Spritzer - Österreichs beliebtester Longdrink

Montag, 11. Februar 2019

Der Spritzer - Österreichs beliebtester Longdrink

Keine Angst vorm Spritzer!

Je wärmer die Temperaturen werden, umso größer das Verlangen nach der urtypischen, österreichischen Erfrischung. Quer durch das Land ist er eine Wohltat an heißen Tagen und Identitätsstifter zugleich - der Spritzer. Das wohl bekannteste Gesicht und Patron des „Spritzweines“ ist mit Sicherheit der Wiener Bürgermeister Michael Häupl. Sein bekannter Sager „Man bringe den Spritzwein!“ leitete die rot-grüne Zusammenarbeit verheißungsvoll ein und verlieh Spritzwein indirekt den Kultstatus. Jawohl, eine gute Mischung zu trinken ist en vogue wie nie und das bürgerliche Labsal in der Lifestyleszene angekommen. Bei all den Facetten, Variationen und Flavours des Spritzers, sind sich jedoch alle einig: Ein astreiner Weißwein bildet für die klassische Variante die Basis. Bei 93% Wasser und einem großen Schluck Wein, soll dieser natürlich von bester Qualität sein.

Welche Rebsorten sind ideal für Spritzer?

Perfekt eignen sich aromatische, eher junge Weißweine für das optimale Ergebnis wie zum Beispiel:

  • Welschriesling
  • Grüner Veltiner
  • Wiener Gemischter Satz

Je nach Region wird Sodawasser oder auch Mineralwasser verwendet, das hängt ganz von den Vorlieben ab. Vom traditionellen Henkelglas beim Heurigen bis hin zum Glas mit Stiel und vitalisierendem Schnickschnack wie Zitrone, Lavendel, Sirupe und Superfood ist alles dabei. Wenn Du einmal auf Sommerspritzer stößt, dann darfst Du mit Freude mehr davon trinken! Sommerspritzer ist die leichte, mit noch weniger Wein versehene Variante des klassischen Spritzers und dient besonders als Erfrischungsetränk. Kaiserspritzer wiederum ist die noble Variante mit Hollundersirup und einem "Tupf" Rotwein als Garnitur! Wie Du siehst gibt es unzählige Spritzervarianten - also keine Angst vor Experimenten - es ist "fast alles" erlaubt! Geeignete Spritzerweine, die eher für sehr hochklassige Mischungen verwendet werden können, findest Du in unserer Kategorie Weißweine. Mehr informationen zu gespritzen Weinen findest Du zum Beispiel auch im Gusto Magazin

Eine kurze Übersicht der gängigen Spritzervarianten

  • Weißer Spritzer
  • Roter Spritzer
  • Sommerspritzer
  • Hugo
  • Aperol Sprizz
  • Kaiser Spritzer
  • Rosé Spritzer
  • Muskateller Spritzer

Eine Schorle, so wie der Spritzer in Deutschland genannt, wirst Du in Österreich dennoch nicht finden. Niemals. Wenn Du jedoch Lust auf pure Sommerweine hast, dann wirf doch einfach einen Blick auf unsere Weissweinauswahl