Mittelburgenland
Weingut Hans Igler
AB ERICIO 2002

Weindaten


Produktgruppe Rotwein
Weingut Weingut Hans Igler
Region Österreich, Mittelburgenland, Deutschkreutz
Rebsorte Merlot / Blaufränkisch / Zweigelt
Geschmack trocken
Ausbau 21 Monate in neuen Barriques
Trinkempfehlung 19°C
Alkoholgehalt 13,5 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2022
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 20100057

Eine ganz große Rarität mit perfekter Reife. Die Rotweincuvee ist seit vielen Jahren das Flaggschiff im Spitzenweingut Igler – einfach nur traumhaft!

arrow
Wine image
Michael - Neun Weine Experte

Weinbeschreibung

„Ab Ericio“ ist vom lateinischen „Igel“ abgeleitet und seit vielen Jahren das Flaggschiff aus dem Hause Igler. Eine ganz große Rotweincuvee, die bestimmt auch die Zeit benötigt hat um sich nun in perfekten Zustand zu präsentieren.

Die Rotweincuvee wurde aus 40% Merlot, 40% Blaufränkisch und 20% Zweigelt vermählt und reifte dann 21 Monate in französischen Barrique Fässern. Und nach der Flaschenreife von über 12 Jahren im Weingutkeller sind die Tannine nun perfekt eingebunden. Nach etwas Luft im Glas zeigt sich dichter Schmelz im Glas mit schwarzbeeriger Frucht und Aromen. Ein langer und intensiver Abgang begleiten den Wein mit harmonischer Struktur. Hier ist nichts mehr störend, sondern das ist einfach nur ein Wein zum Genießen und Träumen...

 

Über das Weingut

Die Erfolgsgeschichte des Weingutes Hans Igler beginnt mit nur 1ha in den 1960er Jahren mit der Gründung durch Hans Igler und seiner Frau Maria. Mittlerweile ist der Betrieb auf 40ha Fläche angewachsen. Bereits Ende der 1970er, Anfang der 1980er setzt der [... Mehr lesen]