Weingut Leo Hillinger

Österreich

Neusiedlersee Hügelland

Über das Weingut

Vom Weinbauer zum Unternehmer des Jahres – Leo Hillinger ist ein Phänomän und Marketing Genie. Egal wie man es dreht und wendet – großer Respekt für seine Leistung im Österreichischen Weinbau!

Mit einer Anbaufläche von rund 70 Hektar in Österreich zählt der Weingut Hillinger zu den größten Weinproduzenten im Topqualtitätssegment. Seit Leo 1990 den kleinen väterlichen Weinhandel übernahm entwickelte er den Betrieb, durch intelligente Strukturreformen und Zukäufe guter Lagen rund um Jois und Rust, zu einem österreichischen Musterbetrieb. Sein Engagement „mit Herzblut“ wurde in mehrfacher Hinsicht belohnt uns ausgezeichnet.

So ist Leo Hillinger auch von Ernst & Young zum „Entrepreneur of the Year“ ausgezeichnet worden.

Leo Hillinger realisiert sich 2004 seinen Traum, baut ein modernes, unvergleichliches Betriebsgebäude in Jois und geht damit neue Wege. Damit sind die Bahnen geebnet um Spitzenweine zu keltern und er positioniert diese in unterschiedlichen Markenkanälen, vom Lebensmittelhandel, bis zum Hauben- und Sternerestaurant. Alle entsprechen der Hillinger Qualitätsphilosophie und müssen sich vor keiner internationalen Verkostung scheuen – das unterscheidet Leo’s Weine oft von anderen bekannten Weinmarken.

Seit 2010 setzt das Weingut auf biologisch-organischen Weinbau und zeigt damit, dass Größe nicht in Wiederspruch mit Nachhaltigkeit stehen muss.

Die neue Linie „Naturell“ beschreibt erstmals seit 2015 diesen Weg und überzeugt sofort durch Einzigartigkeit und Fruchttiefe.

Das konsequente Qualitätsdenken sowie die ständigen Marketingbemühungen führen zum Erfolg und wurden durch internationale Awards bestätigt. »Die perfekte Frucht soll unverändert in die Flasche« – das ist das Credo von Leo Hillinger.

 

Folgende Weine könnten Sie interessieren: