Weingut Pfneisl Hexenberg 2017

Legendärer, mächtiger Rotwein nach internationalen Vorbild

  • Je 50% Merlot und Shiraz
  • 22 Mon. in neuen Barriques
  • Dunkel, reif, langlebig
  • 93 Falstaff
    93 Falstaff
  • 94 Ala Carte
    94 Ala Carte
  • € 39,89 (€ 5,32 / 100 ml)
  • ab 9 nur € 36,30 / Stk -9%

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 17. Mai: Bestellen Sie bis Freitag um 13:00 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: PFN-20100282, Inhalt: 0,75 l

EAN: 9120002238469

  • Je 50% Merlot und Shiraz
  • 22 Mon. in neuen Barriques
  • Dunkel, reif, langlebig
  • 93 Falstaff
    93 Falstaff
  • 94 Ala Carte
    94 Ala Carte

Beschreibung

Als die Familie Pfneisl 1987 den Weingarten bei Kleinmutschen erwarb, war die Legende des "Hexenbergs" geboren. Dieser Berg sei "verhext“ so die Einheimischen. Denn in früheren Zeiten konnten die Pferde das Plateau des Hügels ganz leicht bearbeiten konnten, den Boden des Hangs hingegen konnte selbst das stärkste Pferd nicht bezwingen. Heute weiß man, dass extrem schwere Lehmboden des Hangs und die im Vergleich leichte, steinige Oberfläche des Plateaus dafür verantwortlich waren. Die internationalen Rebsorten Shiraz und Merlot wurden dort angebaut und bringen in dieser legendären Cuvee einen kraftstrozenden und langlebigen Wein hervor.

22 Monate durfe er in neuen Barriquefässern reifen. Noch jung aber gut antrinkbar zeigt er intensive Röstaromen, etwas Karamell, dunkle, vollreife Beeren gepaart mit Anklängen von Edelholz. Saftig am Gaumen. Reife Kirschenfrucht und gut eingebundene Tannine zeugen von einen großartigen Wein. Zarte Extraktsüße mit roten Waldbeeren im langen Nachhall. Das Finale ist beeindruckend und endet zart mineralisch.

Großes Lagerpotential von 15 Jahren und mehr. Wir viele Rotweinfans "verhexen" und in ihren Bann ziehen. Chapeau!

Kategorie: Rotwein
Rebsorte: Cuvée Rot
Land: Österreich
Region: Mittelburgenland
Jahrgang: 2017
Geschmack: Trocken
Ausbau: Barrique
Trinkempfehlung: 16-18°C
Lagerpotential: 2032
Passt zu: Rind
Alkoholgehalt: 14,0 Vol.%
Intensität: kräftig
Falstaff Punkte: 93 Punkte
Ala Carte Punkte: 94 Ala Carte Punkte
Verschlussart: Naturkork

Weingut Pfneisl

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Erfahrungsberichte in Deutsch für Weingut Pfneisl Hexenberg 2017