Wine image
EUR 
Wine Bottle
Top Lagen Blaufränkisch
Südburgenland
Weingut Kopfensteiner

Saybritz Eisenberg DAC Reserve 2011

Weindaten

Produktgruppe Rotwein
Weingut Weingut Kopfensteiner
Region Österreich, Südburgenland, Eisenberg
Rebsorte Blaufränkisch
Geschmack trocken
Ausbau 22 Monate im 500l Barrique
Trinkempfehlung 16-18°C
Alkoholgehalt 14,0 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2027
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 20100070

Weinbeschreibung

Der Eisenberg ist seit einigen Jahren stark im Kommen und „total in“ – verständlich, wenn man diesen großen Wein aus der Lage „Saybritz“ verkostet hat. Da steckt 100% Eisenberger Blaufränkisch darin und damit alle Eigenschaften, die diese Gegend so besonders machen. Ein feinfühliger und doch selbstbewusster Wein, der sich einprägt.

Nach gut 22 Monaten im 500l Eichenfass durfte der Wein noch einige Jahre an Flaschenreife gewinnen – und das war gut so.

In der Nase zarte, ganz feine Holzwürze mit unterlegter roter Beerenfrucht. Am Gaumen ein großes wow – stoffig und doch rassig, sehr lebendig und doch fruchtig. Im Abgang typisch mineralisch-salzig mit langem Finale. Bleibt schön am Gaumen und begeistert sofort. Hier stimmt einfach alles.

Der Wein hat jetzt eine beginnende Trinkreife und ewig lange Lagerfähigkeit. Wird auch in 15 Jahren noch ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Der Eisenberg ist seit einigen Jahren stark im Kommen und „total in“ – verständlich, wenn man diesen großen Wein aus der Lage „Saybritz“ verkostet hat. Da steckt 100% Eisenberger Blaufränkisch darin [...] Mehr lesen

Über das Weingut

Seit 2005 machen Thomas Kopfensteiner und seine Frau Astrid gemeinsame Sache am Weingut. Ihre Herzen schlagen für den Blaufränkisch. Und sie gehen es puristisch an, das Weinmachen. Die beiden sind sich einig: naturnahe Bewirtschaftung der Weingärten, zurückhaltendes Tun im Keller. Mehr braucht es nicht für ihre Weine. Weine, die die besonderen Böden des Eisenbergs erschmecken lassen. Und wofür lassen sie den Herrgott auch einmal einen guten Mann sein? Für einen gemeinsamen Spaziergang im Nebel, für einen Nachmittag mit ihren Kindern und ohne Telefon, für eine kross gebratene Ente mit einem Glas Blaufränkisch. Für das kleine Glück im Alltag.

Das Weingut mit circa 15 Hektar liegt im Herzstück des Weingebietes Südburgenland. Die Weine kommen vom historisch bedeutsamen Eisenberg und von den besten Lagen des Deutsch-Schützener Weinberges. Bereits die alten Römer erkannten die grandiosen Bedingungen für den Weinbau und kelterten hier Weine. Seit dem Jahrgang 2009 wird der typische Blaufränkisch, die wichtigste Rebsorte der Region, als Eisenberg DAC vermarktet.

Und was begeistert Thomas Kopfensteiner so an "seiner" Region? Die Einzigartigkeit der Böden, die die Einzigartigkeit seiner Weine erst ermöglichen.

Seit 2005 machen Thomas Kopfensteiner und seine Frau Astrid gemeinsame Sache am Weingut. Ihre Herzen schlagen für den Blaufränkisch. Und sie gehen es puristisch an, das Weinmachen. Die beiden sind sich einig: naturnahe Bewirtschaftung [...] Mehr lesen

Unsere Weinempfehlungen für Dich:

Weingut Walter Glatzer

Gotinsprun 2015

EUR 25,90

Neun Weine Zubehör

9Weine.at - Korkenzieher

NEU!
EUR 9,90

Weingut Gsellmann Andreas

Pannobile rot 2015

EUR 24,90