Weinbau Uwe Schiefer Blaufränkisch "r2" Ried Reihburg 2015

Ein rares Monument vom Eisenberg - KULT!

Bestseller

  • 97 und 98 Punkte ausgezeichnet!
  • 5 Jahre im Weingut gereift
  • Rotweinwunder vom Südburgenland
  • Rar, kultig, enorm lagerfähig
  • 97 Falstaff
    97 Falstaff
  • 98 James Suckling
    98 James Suckling
  • € 86,99 (€ 11,60 / 100 ml)
  • ab 9 nur € 79,07 / Stk -9%

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Dienstag, 20. April: Bestellen Sie bis Montag um 13:30 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: USK-20100309, Inhalt: 0,75 l

EAN: 9120020462617

  • 97 und 98 Punkte ausgezeichnet!
  • 5 Jahre im Weingut gereift
  • Rotweinwunder vom Südburgenland
  • Rar, kultig, enorm lagerfähig
  • 97 Falstaff
    97 Falstaff
  • 98 James Suckling
    98 James Suckling

Beschreibung

Der "r2" Blaufränkisch aus der berühmten Riede Reihburg am Eisenberg ist eine begehrte Rarität. Mit 98 James Suckling Punkten zählt er dazu zu den besten Rotweinen Österreichs!

Der berühmte Sommelier Adi Schmid meinte damals: "der Herrgott schuf zuerst den Eisenberg, dann den Blaufränkisch und schließlich Uwe Schiefer. Dieser schuf dann den Reihburg."

r2 steht hier für Reserve 2. Die 2 besten Fässer des Kellers werden dabei ausselektioniert. Ein Prachtexemplar dass sofort aufzeigt, wie groß die Rebsorte und die Region gepaart mit dem Gespür des Winzers sein können. Die 45-60jährigen Reben aus der berühmten Riede "Reihburg" bringen so richtig das Terroir und die Mineralik zur Geltung. 5 Jahre durfte nun der Wein im Keller reifen. Samtig weiche Gerbstoffe umschmeicheln den Gaumen. Strahlende, klirrende Mineralität trifft auf dunkle Früchte und die typische Würze. Gefühlt bleibt der Wein minutenlang beim Abgang stehen, was eindeutig von seiner Größe zeugt. Kann noch gut und gern mindestens 20 Jahre weiter gelagert werden.

Absolut limitierter Kult! Wie gemacht für die großen Momente im Leben und zur Horizonterweiterung.

Kategorie: Rotwein
Rebsorte: Blaufränkisch
Geschenkart: Geburtstag
Land: Österreich
Region: Eisenberg
Jahrgang: 2015
Geschmack: Trocken
Ausbau: Barrique
Trinkempfehlung: 16-18°C
Lagerpotential: 2035
Alkoholgehalt: 13,5 Vol.%
Intensität: kräftig
Falstaff Punkte: 97 Punkte
James Suckling Punkte: 98 Punkte
Verschlussart: Naturkork

Erfahrungsberichte unserer Kunden