Rotweine Lang Blaufränkisch L1 Reserve 2019

Ein kräftiger Mittelburgenland DAC Reserve aus der Riede Hochberg

€ 19,89

(€ 26,52 / l, inkl. 20% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 0,75 l

Ausverkauft

Eigenschaften und Vorteile

  • Aus 40-jährigen Rebstöcken
  • 18 Monate im Barrique
  • Dunkel, würzig, kraftvoll
  • 93 Falstaff 93 Falstaff
  • 93 Ala Carte 93 Ala Carte

Art.-Nr.: LAN-20100515, Inhalt: 0,75 l, EAN: 9120013348522

Beschreibung

Die gut 40-jährigen Reben aus der Riede Hochberg in Neckenmarkt und der Ausbau im Barriquefass bringt einen dunklen Blaufränkisch hervor, der nur so voller Kraft und Finesse strotzt. Ein massiver Wein, der klar macht, wie schön diese Rebsorte schmecken kann.

In der Nase feine Holzwürze, Feigen und Brombeeren. Am Gaumen trocken, kraftvoll mit schöner Komplexität. Löst sofort ein Lächeln aus und fordert nach einem weiteren Schluck. Die Tannine rund, herrliche Extraksüße, Nougat, Brombeeren und beim Abgang von einem zarten, langen Schokokuss getragen. Traumhaft.

Kann locker noch 10 Jahre gelagert werden und passt gut zu kräftigen Fleischspeisen und Wild. Gerne aber auch Solo oder um die Schwiegereltern zu begeistern.

Rebsorte: Blaufränkisch
Kategorie: Rotwein
Land: Österreich
Region: Mittelburgenland
Jahrgang: 2019
Geschmack: Trocken
Ausbau: Barrique
Trinkempfehlung: 16-18°C
Lagerpotential: 2031
Passt zu: Rind, Grillgerichte
Alkoholgehalt: 14,0 Vol.%
Intensität: kräftig
Falstaff Punkte: 93 Punkte
Ala Carte Punkte: 93 Ala Carte Punkte
Verschlussart: Naturkork
Neuheiten: Neuheiten

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

Erfahrungsberichte in Deutsch für Rotweine Lang Blaufränkisch L1 Reserve 2019

Ähnliche Produkte