Wine image
EUR 
Wine Bottle
Grüner Veltliner Wechselberg Kamptal DAC 2016 - Weingut Birgit Eichinger / Kamptal (13,0%) Grüner Veltliner Wechselberg Kamptal DAC 2016 - Weingut Birgit Eichinger / Kamptal (13,0%)

3er Abo Weisswein

Ein 3er Set für Alle die sich ganz dem Weißwein verschrieben haben. Jedes Monat alte Bekannte und neue Entdeckungen.

  • Pünktliche Lieferung
  • Handverlesene Auswahl & Qualität
  • Immer glücklich
  • Jederzeit kündbar

Jetzt um nur 9,- im ersten Monat*

*Durch das Bestätigen des Bestellen-Buttons akzeptierst Du unsere AGBs.
Versand immer am 1. jeden Monats, max. 1 Abo / Kunde möglich. 39,- ab dem 2. Monat. Jederzeit Kündbar ab dem 3. Monat.

Pünktliche Lieferung
Handverlesene Auswahl & Qualität
Immer glücklich

Die Highlights im Überblick

  • Du sitzt nie wieder auf dem Trockenen
  • Ausgewählte Weine in Premium-Qualität
  • Saisonal angepasste Weinauswahl
  • Newcomer und Neuentdeckungen, aber auch bewährte Starwinzer und Must-Haves

 

Unsere Selektion zum Start Deines Abos.

Grüner Veltliner Wechselberg Kamptal DAC 2016 - Weingut Birgit Eichinger / Kamptal (13,0%)

Der mächtige Wechselberg erhebt sich an der östlichen Seite des Strassertals und ist nach Süden ausgerichtet. Die Böden sind Verwitterungsböden des Kristallins der böhmischen Masse bzw. kristalline Schiefer. Auf Grund der Höhe des Wechselbergs bringen die Nächte eine Abkühlung der heißen Sommerluft. Das gewährleistet einen hervorragenden Ausbau von Aromastoffen in der Traube.

Fein-duftiger Klassiker mit vegetaler Würzigkeit, minzig-pfeffrige Kühle, reifes Kernobst; am Gaumen ruhig strömend, von feiner Mineralik durchzogen, perfekte Balance, mundfüllend, schöner Punch im Finale.

Passt wunderbar zu würzigen Speisen mit Fisch und kann noch gut und gerne einige Jahre weiterreifen. Aber wer kann diesen ausgezeichneten Tropfen einlagern, wenn er doch jetzt auch schon so verführt?

Chardonnay Heideboden 2017 - Weingut Georg Preisinger / Gols (13,0 Vol.%)

Dieser herrliche, aromatische Chardonnay von der Großlage "Heideboden" am Neusiedler See begeistert mit unglaublicher Frucht. Er wird ausgebaut in alten, restaurierten 1000l und 3000l Holzfässern, die den Wein bei der Reife gut unterstützen und atmen lassen. Hollunder, gelbe, reife Äpfel aber auch exotische Früchten finden sich im Glas wieder. Begleitet werden diese Aromen von den typischen Chardonnay-Noten wie Mandeln und frischen Orangen im Abgang. Die Säure steht ihm wunderbar, macht Spaß, ist schön ausbalanciert und lädt zum 2. Schluck ein.

Wenn man Freude bis zum letzten Schluck sucht, dann liegt man mit diesem Wein garantiert richtig. Insgesamt ein frischer und lebendiger Sortenvertreter, aber auch ein vielseitiger Speisenbegleiter. Wir empfehlen ihn gerne zu Geflügel und kräftigen Fischspeisen.

Weißburgunder Hochschopf 2016 - Weingut Markus Huber / Traisental (12,5 Vol.%)

Bei diesem tollen Lagen Weißburgunder merkt man sofort, warum der Winzer des Jahres 2015 Markus Huber heißt. Obwohl das Traisental und das Weingut eher für Grüne Veltliner und Rieslinge bekannt ist, findet man dort auch diesen großartigen Weißburgunder. Die Lage Hochschopf ist eine eher kühle, karge, exponierte Hanglange mit Kalkkonglomeratboden. Und das mag der Weißburgunder gerne. Nach Vergärung im großen, traditionellen Holzfass wurde der Wein noch 6 Monate auf der Feinhefe gelagert.

In der Farbe zeigt sich ein mittleres Grüngelb, in der Nase fruchtsüßer Duft nach gelbem Apfel. Am Gaumen sehr saftig, reife Tropenfrüchte mit toll integrierter Säure. Schmeckt wie aus einem Guss und bleibt recht gut haften. Ist jetzt schon schön zu trinken aber auch noch sehr lagerfähig. Ein sehr vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter.

Testimonial 9Weine macht neugierig, mal andere Weine auszuprobieren. Ich habe nur gute Erfahrungen mit den empfohlenen Weinen gemacht. Kaspar S.

Noch Fragen? Weisswein-Abo ist die Antwort

Wie werden die Weine selektiert?

Die Weine des jeweiligen Abomodells sind von uns persönlich zusammengestellt, per handverlesen und saisonal angepasst. Darunter findest Du Newcomer aber auch Stars der heimischen und internationalen Weinszene mit einer Verteilung von 80:20.

Welche Weine finde ich im monatlichen Paket?

Über die gesamte Laufzeit Deines Abos, garantieren wir Dir eine Selektion unterschiedlicher Weine und Weingüter - ausgenommen, wenn es sich um Weine neueren Jahrgangs handelt. Somit erreichen Dich tatsächlich 36 unterschiedliche Weine pro Jahr - jeder Wein im Wert zwischen 8 und 20 Euro.

Was passiert, wenn ein Wein nicht meinen Erwartungen entspricht?

Hat sich mal ein nicht fehlerfreier Wein in Dein Paket verirrt, gilt natürlich auch bei den Abomodellen unsere Umtauschgarantie und wir tauschen den Wein selbstverständlich aus. Das Abo ist darauf ausgelegt, Dich jeden Monat neu zu überraschen und zu inspirieren. Wir behalten uns deshalb vor, dass fehlerfreie Weine im Regelfall nicht retourniert werden können. Denn dann, geht der Sinn des Abos verloren.

Wie funktioniert die Bezahlung für das monatliche Abo?

Egal für welches Abomodell Du Dich entscheidest, die Zahlungsmethoden bleiben die bewährten. Per automatischem Abbucher wird Dir monatlich der jeweilige Betrag von Deinem PayPal oder Kreditkarten Konto abgebucht.

Wann werden die Weine geliefert?

Am 1. oder 15. werden die Weine versendet. Standardmässig verschickt werden diese ausschließlich werktags von MO-FR. Mittels DPD Predict bist du genauestens über dein Paket und wann es geliefert wird informiert.

Wie kann ich mein Abo kündigen?

Jedes abgeschlossene Abo ist ab dem 3. Monat jederzeit per E-Mail an abo@neunweine.at kündbar.