Wine image
EUR 
Wine Bottle
Leider ausgetrunken!
Traisental
Weingut Markus Huber

Grüner Veltliner Alte Setzen Erste Lage 2015

Weindaten

Produktgruppe Weisswein
Weingut Weingut Markus Huber
Region Österreich, Traisental
Kategorie Weißwein
Rebsorte Grüner Veltliner
Geschmack trocken
Ausbau 5 Monate im Stahltank u. Akazienfass
Trinkempfehlung 10°C
Alkoholgehalt 13,0 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2023
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 10100039

Weinbeschreibung

Die Riede „Alte Setzen“ ist eine klassifizierte südostseitig geneigte Hanglage mit tiefgründigen, warmen Lößboden, welcher ideale Voraussetzungen für hochwertiges Traubenmaterial bietet. Die über 60-jährigen Weinstöcke garantieren bei diesem Grünen Veltliner qualitativ einzigartige Trauben. Und das merkt man auch an den Auszeichnungen bei diesem tollen Preis-Leistungswein. Egal, ob Falstaff, A la Carte oder Wine Enthusiast – hier sind sich alle mit 93 Punkte einig, dass dies ein großer Wein ist – wie aus einem Guss.

In der Nase findet man tabakige Würze, unterlegt mit gelbem Apfel und ein Hauch Tropenfrucht. Am Gaumen saftig, komplex, mit extraktsüßem Kern. Noten von Honigmelone und ein eleganter Stil begleiten den Wein mit einem lang haftenden Abgang. Ein sicheres Entwicklungspotenzial und besonders zu empfehlen zu indischen und asiatischen Gerichten. Jetzt schon toll zu trinken, kann aber noch viele Jahre eingelagert werden!

Die Riede „Alte Setzen“ ist eine klassifizierte südostseitig geneigte Hanglage mit tiefgründigen, warmen Lößboden, welcher ideale Voraussetzungen für hochwertiges Traubenmaterial bietet. Die über [...] Mehr lesen

Über das Weingut

Markus Huber - Winzer des Jahres 2015 und Mitglied der Traditionsweingüter Österreich.

Die Geschichte von Markus Huber könnte schöner und spannender nicht sein.

Geboren 1979, absolvierte er seine Önologieausbildung in Klosterneuburg. Nach einigen Auslandsaufenthalten in Südafrika begann er im Jahr 2000 das kleine, seit mehr als 250 Jahren im Familienbesitz befindliche Weingut, schrittweise zu einem international anerkannten, österreichischen Leitbetrieb auszubauen. Heute zählt der junge Markus Huber zu den besten Weißweinwinzern des Landes und seine Weine findet man von Amerika bis Japan in über 30 Ländern. Mehr als 70% seiner großartigen Weine gehen bereits in den Export – eine sehr beachtliche Quote.

Die berufliche Krönung war die Auszeichnung von Falstaff zum Winzer des Jahres 2015. Privat sorgt sich Markus jede freie Minute um sein 4-Mäderlhaus. Er ist verheiratet und stolzer Vater von 3 Töchtern.

Die kleine Gemeinde Reichersdorf im Weinbaugebiet Traisental ist die Heimat von Markus. Zwischen Krems und St. Pölten liegt das eher unauffällige Traisental. Auffallend, ja sehr auffallend gut macht dort seit eben 15 Jahren Markus Grüner Veltliner und Rieslinge. Auch noch etwas Muskateller, Sauvingon Blanc und Zweigelt werden in kleinen Mengen in die Flasche gebracht. Durch Markus erlebte das, vor kurzem eher noch unbekannte, Traisental einen richtigen Image-Anschub.

Ziel ist es jedoch nicht die gesamte Masse zu erreichen, sondern Weißweine mit höchster Qualität zu erzeugen, die ihre Herkunft widerspiegeln. Die Weine zeichnen sich durch Eleganz, feine Mineralität, Präzision und Vielschichtigkeit aus.

Markus Huber - Winzer des Jahres 2015 und Mitglied der Traditionsweingüter Österreich.

Die Geschichte von Markus Huber könnte schöner und spannender nicht sein.

Geboren 1979, absolvierte er [...] Mehr lesen

Unsere Weinempfehlungen für Dich:

EUR 29,90
EUR 9,90