Wine image
EUR 
Wine Bottle
Leider ausgetrunken!
Traisental
Weingut Markus Huber

Grüner Veltliner Obere Steigen DAC 2015

Weindaten

Produktgruppe Weisswein
Weingut Weingut Markus Huber
Region Österreich, Traisental
Rebsorte Grüner Veltliner
Geschmack trocken
Ausbau 4 Monate im Edelstahltank
Trinkempfehlung 10-12°C
Alkoholgehalt 12,5 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2021
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 10100040

Weinbeschreibung

Einer der Bestseller vom Winzer des Jahres. Der 2014er wurde von Falstaff mit 91 und von Wine Enthusiast mit 92 Punkten ausgezeichnet und zählt mittlerweile zu den Klassikern in der österreichischen Weißweinszene.

Die Riede „Obere Steigen“ ist ein sandig-lehmiger Oberboden mit Kalk-Konglomerat im Unterboden und das schmeckt man ebenso im Glas wie die 25-50 Jahre alten Rebenstöcke. Nur eine Selektion des besten Traubenmaterials kommt in die Flasche. In der Farbe zeigt der Junge 2015er ein mittleres Gelbgrün. In der Nase eine feine typische Veltlinerwürze mit weißem Pfeffer und Apfel. Am Gaumen gleich sehr saftig, frisch mit intensivem Frucht-Säurespiel. Vom Kalkboden mineralisch dominiert endet der lange Nachhall mit einer schönen Birnenfrucht. Ein absolut universeller, gehobener Speisenbegleiter und Allrounder für jede Gelegenheit.

Einer der Bestseller vom Winzer des Jahres. Der 2014er wurde von Falstaff mit 91 und von Wine Enthusiast mit 92 Punkten ausgezeichnet und zählt mittlerweile zu den Klassikern in der österreichischen Weißweinszene.

Die Riede [...] Mehr lesen

Über das Weingut

Markus Huber - Winzer des Jahres 2015 und Mitglied der Traditionsweingüter Österreich.

Die Geschichte von Markus Huber könnte schöner und spannender nicht sein.

Geboren 1979, absolvierte er seine Önologieausbildung in Klosterneuburg. Nach einigen Auslandsaufenthalten in Südafrika begann er im Jahr 2000 das kleine, seit mehr als 250 Jahren im Familienbesitz befindliche Weingut, schrittweise zu einem international anerkannten, österreichischen Leitbetrieb auszubauen. Heute zählt der junge Markus Huber zu den besten Weißweinwinzern des Landes und seine Weine findet man von Amerika bis Japan in über 30 Ländern. Mehr als 70% seiner großartigen Weine gehen bereits in den Export – eine sehr beachtliche Quote.

Die berufliche Krönung war die Auszeichnung von Falstaff zum Winzer des Jahres 2015. Privat sorgt sich Markus jede freie Minute um sein 4-Mäderlhaus. Er ist verheiratet und stolzer Vater von 3 Töchtern.

Die kleine Gemeinde Reichersdorf im Weinbaugebiet Traisental ist die Heimat von Markus. Zwischen Krems und St. Pölten liegt das eher unauffällige Traisental. Auffallend, ja sehr auffallend gut macht dort seit eben 15 Jahren Markus Grüner Veltliner und Rieslinge. Auch noch etwas Muskateller, Sauvingon Blanc und Zweigelt werden in kleinen Mengen in die Flasche gebracht. Durch Markus erlebte das, vor kurzem eher noch unbekannte, Traisental einen richtigen Image-Anschub.

Ziel ist es jedoch nicht die gesamte Masse zu erreichen, sondern Weißweine mit höchster Qualität zu erzeugen, die ihre Herkunft widerspiegeln. Die Weine zeichnen sich durch Eleganz, feine Mineralität, Präzision und Vielschichtigkeit aus.

Markus Huber - Winzer des Jahres 2015 und Mitglied der Traditionsweingüter Österreich.

Die Geschichte von Markus Huber könnte schöner und spannender nicht sein.

Geboren 1979, absolvierte er [...] Mehr lesen

Unsere Weinempfehlungen für Dich:

statt € 141,10
EUR 124,90

Weingut Feiler-Artinger

„1013“ Cabernet-Merlot 2007

EUR 29,90

Weingut Günter u. Regina Triebaumer

Zweigelt 2017

EUR 8,90