9Weine
Wine image
EUR 
Wine Bottle
Die Sekt-Fruchtbombe
Neusiedlersee
Sektkellerei Gebrüder Szigeti

Muskat-Ottonel Extra Dry

Unsere Weinempfehlungen für Dich:

Champagne Brocard Pierre

Brut Cuvée Tradition

statt 25,90€
EUR 22,90

Weingut Steininger

Riesling Brut 2015

NEU!
EUR 21,90
statt 64,90€
EUR 54,90

Weindaten

Produktgruppe Schaumwein
Weingut Sektkellerei Gebrüder Szigeti
Region Österreich, Neusiedlersee
Rebsorte Muskat-Ottonel
Geschmack extra trocken (12-17g RZ)
Ausbau klassische Flaschengärmethode
Trinkempfehlung 6-8°C
Alkoholgehalt 12,5 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2019
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 40100006

Weinbeschreibung

Die Sektkellerei Szigeti präsentiert mit diesen reinsortigen Sekt aus der Muskat-Ottonel Traube, wie schön fruchtig und feinperlig auch Österreichischer Qualitätssekt sein kann. Wie alle Sekte von Szigeti, wird auch dieser nach der klassischen Flaschengärmethode hergestellt (auch bekannt als Champagner Methode).
 
Das sortentypisches Muskatbukett mit blumigen Fliederakzenten gefällt mir einer feiner Süße. Denn Extra Dry heißt nicht dass der Schaumwein ganz trocken ist. Etwas 15g Restzucker sind hier in der Flasche zu finden, was gut zu dem Fruchtbuket passt. Exotische Noten wie Litschi treffen auf Hollerblüten - eine Fruchtsteilwand mit Niveau wie wir dies gerne ausdrücken.
 
Passt gut als Aperitif, aber auch schön zu Desserts wie Mandelkuchen oder zu Zitronenkuchen.

 

Die Sektkellerei Szigeti präsentiert mit diesen reinsortigen Sekt aus der Muskat-Ottonel Traube, wie schön fruchtig und feinperlig auch Österreichischer Qualitätssekt sein kann. Wie alle Sekte von [...] Mehr lesen

Über das Weingut

Die Brüder Norbert und Peter Szigeti sind die Aushängeschilder der österreichischen Sektszene. Seit 1991 produziert der Familienbetrieb sortenreinen Sekt und Frizzante oder klassische Cuvées aus handverlesenen, sonnengereiften Trauben der Region. Das spezielle Mikroklima und die vielen Sonnenstunden rund um den Neusiedler See geben dem Wein seinen einzigartigen Geschmack. Bei der aufwändigen Herstellung nach der „Méthode Traditionelle“ reifen die erstklassigen Grundweine rund ein Jahr lang auf bester Hefe zu prickelnden Sektspezialitäten heran, denn erst durch die langsame Flaschengärung entwickelt der Sekt sein feines, unvergleichliches Mousseux. Für den letzten Schliff ist dann die „Dosage“ verantwortlich. Aber auch dabei vertrauen die Szigetis auf Regionalität und verwenden zur geschmacklichen Abrundung ausschließlich Seewinkler Prädikatsweine. So entstehen besonders fruchtige und feine Sekt- und Frizzante-Spezialitäten mit einem ganz eigenständigen, sortentypischen Charakter. Für die Basisweine werden gemeinsam mit Önologen aus der Champagne verkostet, um dann die jeweils perfekt zur Sorte harmonierende Champagnerhefe auszuwählen. Ein konsequentes Bekenntnis zu höchster Qualität und eine unvergleichliche Sortenvielfalt - das unterscheidet Szigeti von vielen seiner Mitbewerber und macht seine Schaumweine so einmalig. Norbert Szigeti, der für die Produktion verantwortlich ist, verbringt viel Zeit mit den Winzern im Weingarten, um bestes Traubenmaterial für die Sektproduktion zu garantieren. Sein Bruder Peter kümmert sich um den Vertrieb. Die außergewöhnliche Qualität der Schaumweine, die bereits zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen gewonnen haben, ermöglicht es, dass der Familienbetrieb seine Produkte mittlerweile bis in die USA und nach Asien exportiert.

Die Brüder Norbert und Peter Szigeti sind die Aushängeschilder der österreichischen Sektszene. Seit 1991 produziert der Familienbetrieb sortenreinen Sekt und Frizzante oder klassische Cuvées aus handverlesenen, [...] Mehr lesen