Thermenregion
Weingut Krug
Kreuzweingarten Cuvee weiß 2014

Weindaten


Produktgruppe Weisswein
Weingut Weingut Krug
Region Thermenregion
Rebsorte Rotgipfler / Zierfandler
Geschmack trocken
Ausbau im Edelstahltank
Trinkempfehlung 12-14°C
Alkoholgehalt 13,5 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2020
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 10100018

Prachtstück aus bester Gumpoldskirchner Lage – cremig, stoffig, auf zupackende Weise elegant. Toll zu in (viel) Butter gebratenem Fisch. Oder einfach nur zum In-die-Landschaft-Schauen.

arrow
Wine image
Sebastian Hofer - profil Weinexperte

Weinbeschreibung

Der Kreuzweingarten zählt zu den besten Lagen der Thermenregion und wurde unter 7.000 verkosteten Weinen zum Salonsieger in der Kategorie authochtone Rebsorten gewählt! Geprägt von den beiden regionstypischen Sorten Rotgipfler und Zierfandler ist es der typische Gumpoldskirchner Gemischter Satz. Hochelegant mit viel Fülle und Power. Helles Grüngelb. Reife gelbe Tropenfruchtanklänge, Orangenzesten, ein Hauch von Blütenhonig und Apfel. Saftig, gelbe Tropenfrucht, zarte Würze, feiner Säurebogen, reife Birnenfrucht im Abgang, ein stoffiger Speisewein mit Reifepotenzial. Passt besonders gut zu Asia Food und dem Wiener Schnitzel.

Über das Weingut

Das Weingut Krug besteht bereits seit 1746. 34 Hektar bewirtschaftet Gustav Krug mit seinem Weingut in und rund um Gumpoldskirchen, der sogenannten Thermenregion, die eine wahre Schatztruhe für guten Wein ist. Das Terroir mit seinen Lehm und Kalkböden, sowie das [... Mehr lesen]