Wine image
EUR 
Wine Bottle
trinkreifer BF vom Eisenberg
Südburgenland
Weingut Kopfensteiner

Blaufränkisch Weinberg 2010

Weindaten

Produktgruppe Rotwein
Weingut Weingut Kopfensteiner
Region Österreich, Südburgenland, Eisenberg
Rebsorte Blaufränkisch
Geschmack trocken
Ausbau 18 Monate in gebrauchte Barriques
Trinkempfehlung 16-18°C
Alkoholgehalt 13,5 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2021
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 20100081

Weinbeschreibung

Erst seit dem Jahrgang 2011 und der DAC Verordnung zählt dieser typisch südburgenländische Blaufränkisch zu der DAC Reserve Kategorie. Und die Weine vom Eisenberg sind jetzt auch richtig "in".

Der „Weinberg“ in Deutsch-Schützen ist eine Plateau-Lage auf 295 Metern Seehöhe. Die südliche Ausrichtung und seine mittelschweren bis schweren Lehmböden erbringen saftige, fruchtige, ja erdige Weine.

In der Nase steigt eine saubere Beerenfrucht empor. Typische mineralische Anklänge. Am Gaumen saftig und elegant, reife Kirschen, feine Tannine. Zeigt eine gute Länge im Abgang und kann sicher noch gut 5 Jahre gelagert werden, wobei er sicher jetzt die perfekte Trinkreife hat.

Ein gehobener und vielseitiger Speisenbegleiter, der schnell die Herzen der Rotweinfans erobert.

Erst seit dem Jahrgang 2011 und der DAC Verordnung zählt dieser typisch südburgenländische Blaufränkisch zu der DAC Reserve Kategorie. Und die Weine vom Eisenberg sind jetzt auch richtig "in".

Der „Weinberg“ [...] Mehr lesen

Über das Weingut

Seit 2005 machen Thomas Kopfensteiner und seine Frau Astrid gemeinsame Sache am Weingut. Ihre Herzen schlagen für den Blaufränkisch. Und sie gehen es puristisch an, das Weinmachen. Die beiden sind sich einig: naturnahe Bewirtschaftung der Weingärten, zurückhaltendes Tun im Keller. Mehr braucht es nicht für ihre Weine. Weine, die die besonderen Böden des Eisenbergs erschmecken lassen. Und wofür lassen sie den Herrgott auch einmal einen guten Mann sein? Für einen gemeinsamen Spaziergang im Nebel, für einen Nachmittag mit ihren Kindern und ohne Telefon, für eine kross gebratene Ente mit einem Glas Blaufränkisch. Für das kleine Glück im Alltag.

Das Weingut mit circa 15 Hektar liegt im Herzstück des Weingebietes Südburgenland. Die Weine kommen vom historisch bedeutsamen Eisenberg und von den besten Lagen des Deutsch-Schützener Weinberges. Bereits die alten Römer erkannten die grandiosen Bedingungen für den Weinbau und kelterten hier Weine. Seit dem Jahrgang 2009 wird der typische Blaufränkisch, die wichtigste Rebsorte der Region, als Eisenberg DAC vermarktet.

Und was begeistert Thomas Kopfensteiner so an "seiner" Region? Die Einzigartigkeit der Böden, die die Einzigartigkeit seiner Weine erst ermöglichen.

Seit 2005 machen Thomas Kopfensteiner und seine Frau Astrid gemeinsame Sache am Weingut. Ihre Herzen schlagen für den Blaufränkisch. Und sie gehen es puristisch an, das Weinmachen. Die beiden sind sich einig: naturnahe Bewirtschaftung [...] Mehr lesen

Unsere Weinempfehlungen für Dich:

EUR 29,90
Rarität, limitierte Menge
EUR 59,90
statt 29,90€
EUR 26,90