Wine image
EUR 
Wine Bottle
#exklusiv #einzigartig #feineFrucht
Wachau
Zu Dürnstein

Riesling Ried Loibenberg Smaragd 2016

Weindaten

Produktgruppe Weisswein
Weingut Zu Dürnstein
Region Österreich, Wachau, Loiben
Rebsorte Riesling
Geschmack trocken
Ausbau im Edelstahltank
Trinkempfehlung 10-12°C
Alkoholgehalt 13,0 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2026
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 10100280

Weinbeschreibung

Ein Herzensprojekt von uns und ein großer Wachauer Lagenweißwein in der Smaragd Kategorie.

Die Riede Loibenberg ist einer der bekannstesten und besten Lagen der Wachau. Die Grünen Veltliner und vorallem Rieslinge von dort sind mitunter weltberühmt. Die Trauben heiß begeht und nur durch einen glücklichen Zufall haben wir einen Winzer gefunden, der für uns exklusiv diesen Wein produziert. Vorallem die feine Mineraltiät, die typische vollreife Rieslingfrucht nach Marillen und Rosen mit einer elegenten Säure zeichnen diesen Wein aus. 2016 war noch dazu nicht all zu kräftig, was den guten Trinkfluss wieder zugute kommt. Ideale trinkreife ab jetzt und ausgestattet mit tollen Lagerpotential über gut 10 Jahre.

Passt wunderbar zu Meeresfrüchten und kräftigen Fischspeisen, wird aber ebenso jeden Gast begeistern, den man etwas mehr bieten mag.

Ein Herzensprojekt von uns und ein großer Wachauer Lagenweißwein in der Smaragd Kategorie.

Die Riede Loibenberg ist einer der bekannstesten und besten Lagen der Wachau. Die Grünen Veltliner und vorallem Rieslinge von dort [...] Mehr lesen

Über das Weingut

In einer der schönsten Gegenden der Wachau, im Weinort Unterloiben liegt das Weingut von Georg Edlinger. Im Jahr 1930 hat der Großvater von Georg, zusammen mit seiner Gattin den Ausgangspunkt des heutigen Weinbaubetriebes, das damals aufgelöste Dinstlgut erworben und mit dem Weingut zusammengelegt. Oft bleibt nur mehr die Möglichkeit der händischen Bearbeitung übrig, da die Arbeit in den sonnigen Terrassen in den steileren Lagen nicht maschinell erfolgen kann. Ein großes Anliegen von Kellermeister Georg ist, dass die angelieferte Trauben besonders schonend und rasch verarbeitet werden. So entsteht in nur eineinhalb Stunden Most und das von der Traube weg. In Stahltanks erfolgt die Vergärung sowie der Ausbau, in denen die Weine schließlich 4-6 Monate reifen. Die aushänge Schilder des Weingutes sind die hervorragenden Weißweine, die sich durch ihre angenehme Säure,die geschmackvolle Fruchtigkeit sowie die extraktreiche Struktur auszeichnen.

In einer der schönsten Gegenden der Wachau, im Weinort Unterloiben liegt das Weingut von Georg Edlinger. Im Jahr 1930 hat der Großvater von Georg, zusammen mit seiner Gattin den Ausgangspunkt des heutigen Weinbaubetriebes, das [...] Mehr lesen

Unsere Weinempfehlungen für Dich:

statt € 12,90
EUR 10,90