9Weine
Wine image
EUR 
Wine Bottle
Ein Bordeaux zum Reinbeissen!
Bordeaux
Chateau Mongravey

Chateau Mongravey, Margaux 2014

Unsere Weinempfehlungen für Dich:

Weingut Kracher

Red Roses 2015

zum Muttertag 20% günstiger!
EUR 17,52
Preis wie ab Hof!
EUR 11,90
bis zu -50%
EUR 8,90

Weindaten

Produktgruppe Rotwein
Weingut Chateau Mongravey
Region Frankreich, Bordeaux, Margaux
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Geschmack trocken
Ausbau Barrique
Trinkempfehlung 16-18°C
Alkoholgehalt 13,0 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2035
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 20300008

Weinbeschreibung

Ein junger Bordeaux mit noch deutlichen Holztönen von der Fassreife, der belüftet sein volles aromatisches Potenzial ausschöpft. Satte rotbeerige Früchte, regelrecht ein Korb voll Früchten, springt in die Nase, ein Touch Leder und eine dezente mineralische Note. Am Gaumen erstaunlich zugänglich, super saftig und sehr dicht. Seidige Tannine – enorm schmeichelhaft.

Selten hat uns ein junger Bordeaux so viel Spaß gemacht - die Granden der Weinkritik und auch wir sind voller Lob für diesen Wein!

Ein sehr betörender Jungspund, der den Großen um nichts nachsteht. 

 

Ein junger Bordeaux mit noch deutlichen Holztönen von der Fassreife, der belüftet sein volles aromatisches Potenzial ausschöpft. Satte rotbeerige Früchte, regelrecht ein Korb voll Früchten, springt in die Nase, ein Touch [...] Mehr lesen

Über das Weingut

Régis Bernaleau erbte 1980 einen kleinen Weinberg im Margaux, woraus er seine beiden Weingüter, Braude und Mongravey, entwickelte. Heute bewirtschaften die beiden Weingüter 19 Hektar, die zum Teil in Margaux und im Haut Médoc liegen. Klein, aber fein, so könnte man die Betriebe bezeichnen und dieser Einsatz wurde auch 2003 mit dem Status der »Cru Bourgeois« belohnt. Die 450 Barriquefässer von »Château Mongravey« lagern vornehmlich im klimatisierten Weinkeller, wo perfekte Bedingungen für die optimale Reife der Weine herrschen. Die Fässer stammen von unterschiedlichen Fassbindern, was für Komplexität und beständige Qualität sorgt, um die Weine ideal reifen zu lassen. Wichtig ist auch der schonende Umgang mit Spritzmitteln, welcher immer im Einklang mit der Natur erfolgt. Für so ein junges Weingut ist »Château Mongravey« erstaunlich etabliert und hat seinen Platz im Bordeaux bereits gefunden. Die Weine sind nicht nur hochbewertet, sondern haben auch einen eigenständigen, sehr fruchtigen Charakter. Wer hochwertigen, aber verständlichen Bordeaux sucht wird hier auf jeden Fall fündig. Weine, die sowohl echte Weinkenner glücklich machen, aber auch perfekt sind, um erstmalig in die Welt der Bordeaux einzutauchen.

Régis Bernaleau erbte 1980 einen kleinen Weinberg im Margaux, woraus er seine beiden Weingüter, Braude und Mongravey, entwickelte. Heute bewirtschaften die beiden Weingüter 19 Hektar, die zum Teil in Margaux und im Haut [...] Mehr lesen