9Weine
Wine image
EUR 
Wine Bottle

Chateau Mongravey

Bordeaux, Frankreich

Über das Weingut

Régis Bernaleau erbte 1980 einen kleinen Weinberg im Margaux, woraus er seine beiden Weingüter, Braude und Mongravey, entwickelte. Heute bewirtschaften die beiden Weingüter 19 Hektar, die zum Teil in Margaux und im Haut Médoc liegen. Klein, aber fein, so könnte man die Betriebe bezeichnen und dieser Einsatz wurde auch 2003 mit dem Status der »Cru Bourgeois« belohnt. Die 450 Barriquefässer von »Château Mongravey« lagern vornehmlich im klimatisierten Weinkeller, wo perfekte Bedingungen für die optimale Reife der Weine herrschen. Die Fässer stammen von unterschiedlichen Fassbindern, was für Komplexität und beständige Qualität sorgt, um die Weine ideal reifen zu lassen. Wichtig ist auch der schonende Umgang mit Spritzmitteln, welcher immer im Einklang mit der Natur erfolgt. Für so ein junges Weingut ist »Château Mongravey« erstaunlich etabliert und hat seinen Platz im Bordeaux bereits gefunden. Die Weine sind nicht nur hochbewertet, sondern haben auch einen eigenständigen, sehr fruchtigen Charakter. Wer hochwertigen, aber verständlichen Bordeaux sucht wird hier auf jeden Fall fündig. Weine, die sowohl echte Weinkenner glücklich machen, aber auch perfekt sind, um erstmalig in die Welt der Bordeaux einzutauchen.