9Weine
Wine image
EUR 
Wine Bottle
Leider ausgetrunken!
Carnuntum
Gut Böheim

Grüner Veltliner Reserve 2015

Unsere Weinempfehlungen für Dich:

Weingut Paul Lehrner

Blaufränkisch Reserve 2014

EUR 12,90
EUR 11,90
EUR 26,90

Weindaten

Produktgruppe Weisswein
Weingut Gut Böheim
Region Österreich, Carnuntum
Kategorie Weisswein
Rebsorte Grüner Veltliner
Geschmack trocken
Ausbau im Edelstahltank
Trinkempfehlung 7-9°C
Alkoholgehalt 13,5 Vol.%
Nettofüllmenge (in Liter) 0,75l
Lagerpotenzial bis 2022
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Artikelnummer 10100028

Weinbeschreibung

Grüner Veltliner und Carnuntum ist vielleicht nicht die erste Paarung, an die man denkt. Doch seit jeher wird in dieser Region diese typische Rebsorte angebaut und bringt alle Jahre große Exemplare und tolle, ausgezeichnete Weine hervor.

Dieser Veltliner Reserve gedeiht auf Lös und sandigen Lehmböden und stellt viele Sortenvertreter aus den anderen typischen Veltlinerregionen in den Schatten. Vor allem das Preis-Leistungsverhältnis ist überragend und für diese tolle Qualität zahlt man gerne oft das doppelte für die Flasche.

Ein helles Grüngelb in der Farbe, im Duft konzentrierte, klare Veltlinernase mit röstigen Anklängen. Am Gaumen dichte, sehr saftige Frucht die durch Länge überzeugt. Jetzt schon gut trinkbar, aber auch mit tollem Potential für die Zukunft. So muss ein großer Veltliner schmecken. Passt gut zu Gebackenem, Risotto und zu deftigen Nudelgerichten.

Grüner Veltliner und Carnuntum ist vielleicht nicht die erste Paarung, an die man denkt. Doch seit jeher wird in dieser Region diese typische Rebsorte angebaut und bringt alle Jahre große Exemplare und tolle, ausgezeichnete Weine [...] Mehr lesen

Über das Weingut

Das Winzer Duo zwischen dem Vater und seiner Tochter Stefanie könnte man salopp auch als „Duo infernale“ bezeichnen, denn die unterschiedlichen Charakterzüge und das Aufeinandertreffen der Generationen sorgen im Weingut Böheim für ein gesundes Spannungsverhältnis. Trotz dieser kleinen Reibereien funktionieren die beiden hervorragend als Team, egal ob beim Wein machen, auf Messen oder im Weingut beim Umgang mit Kunden. Stefanie und Johann gehen mit Leichtigkeit und Humor durchs Leben und versprechen ihren Kunden Weine zum besten Preis-Genußverhältnis . (Wenn die beiden nicht gerade Weine auf höchstem Qualitätsniveau produzieren, mag Winzer und Jäger Johann Böheim seinen Maibock am liebsten im April, während sich seine Tochter und Jungwinzerin Stefanie ständig auf der Suche nach dem perfekten Gin-Tonic bewegt.)

Mit etwas über 20 Hektar bewirtschaften die beiden eine ideale Größe um Menge und Qualität auf höchstem Niveau zu gewährleisten. Im Bereich Weißwein liegt der Schwerpunkt des Winzers auf dem Grünen Veltliner. Winzer Johann Böheim weist gerade in diesem Bereich sehr große Erfahrung auf und hat sich unter den besten Vetliner Produzenten Österreichs längst schon etabliert. Des weiteren werden die Sorten Chardonnay, Gelber Muskateller und Sauvignon Blanc verarbeitet. Als neue Sorte soll Roter Veltliner im Gut Böheim etabliert werden, vor allem weil der Charakter zur Region passt und die Rebsorte sehr viel Potential für hochwertige Weine aufweist. In Punkto Rotwein stellt neben der Cuvée Stuhlwerker, mit Blaufränkisch/Merlot und etwas Syrah ,der Zweigelt die Hauptsorte dar. Die Jungwinzerin Stefanie ist ganz besonders stolz auf den Rosé Frizzante der im poppigen Design einen deutlichen Hinweis auf die neue Generation im Weingut gibt.

Das Winzer Duo zwischen dem Vater und seiner Tochter Stefanie könnte man salopp auch als „Duo infernale“ bezeichnen, denn die unterschiedlichen Charakterzüge und das Aufeinandertreffen der Generationen sorgen im Weingut [...] Mehr lesen